• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Außergewöhnliches Brandobjekt

Zum Brand eines Imbisswagens wurde die Feuerwehr Weiden in der Nacht zum 15.02.18 um 03.50 Uhr von der Integrierten Leitstelle alarmiert. Bei Eintreffen trat dichter Rauch aus dem am neuen Festplatz in der Conrad-Röntgen-Straße abgestellten Anhänger aus.

Da dieser verschlossen war, musste zunächst die Türe unter Atemschutz gewaltsam geöffnet werden. Im Inneren war offenes Feuer erkennbar, was mit einem vorbereiteten Schaumrohr in kurzer Zeit abgelöscht werden konnte.

Anschließend wurden noch schwelendes Inventar und Einrichtungsgegenstände in Freie gebracht.

Die Brandursache ist bislang unbekannt, die Polizeiinspektion Weiden übernahm die weiteren Ermittlungen. Nach einer guten halben Stunde konnten die Kräfte bereits wieder abrücken, worüber sie bei Temperaturen von – 7° C äußerst dankbar waren. Es entstand erheblicher Sachschaden.

 

Drucken E-Mail


Freiwillige Feuerwehr Weiden
Landgerichtsstr. 13
92637 Weiden


info@feuerwehr-weiden.de