Mit dem Neubau der Wache 2 mit 5 Stellplätzen, wurden endlich die Platzprobleme in der Hauptfeuerwache beseitigt und Raum für Fahrzeuge und Geräte geschaffen, um den ständig steigenden Anforderungen einer modernen Feuerwehr gerecht zu werden.


Die Wache 2 liegt verkehrsgünstig eingebettet an der der B 22, Leuchtenberger Straße und Süd-Ost-Tangente mit Anbindung an die Autobahn A 93. Mit dem über 3.000 m² großen Gelände. verfügt jetzt die Feuerwehr Weiden endlich auch über Übungsmöglichkeiten auf eigenem Terrain und wir brauchen nicht mehr bei jeder Übung nach einem geeigneten Platz Ausschau halten.

In der Unterkunft werden vor allem Fahrzeuge und Geräte für Gefahrguteinsätze und allgemeinen Nachschub vorgehalten.


Daten zur neuen Feuerwache:

5 Stellplätze für Großfahrzeuge
2 Lagerräume
2 Umkleide- und Sanitärbereiche (Damen – Herren)
1 Aufenthaltsraum mit Teeküche

Baukosten: ca. 420.000 €
Bauzeit:     1 Jahr
Staatsförderung: 200.000 €