Am 04.12.2010 um 6.30 Uhr startete die Jugendfeuerwehr Weiden einen Ausflug in die Therme nach Erding.

 

Stadtjugendwart Peter Stahl begrüßte die Teilnehmer der Feuerwehr Weiden und Gäste der Jugendfeuerwehr Etzenricht und der DLRG Weiden.

Nach einem kurzen Frühstück im Bus begann um 9.30 der Badespaß.

erding_1erding_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als erste Attraktion wurde von den Jugendlichen Europas größtes Rutschenparadies „Galaxy Erding“ gestürmt. 16 galaktische Hightech-Bahnen garantierten viel Spaß und Action.

Für Erholung und Entspannung sorgte das Thermenparadies und die Vital Oase.

erding_3

erding_4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die weltgrößte Saunawelt wurde von einigen Kameradinnen und Kameraden erkundet.

Nach neun Stunden Badespaß ging es mit etwas Wehmut wieder nach Hause.